Pflanzbeete im Eingangsbereich sind fertig

Die beiden Pflanzstreifen links und rechts vom Gehweg von der Straße zum Haus hatten wir im August 2014 mit Buchsbäumen bepflanzt. Doch bereits im Spätherbst 2014 war zu erkennen das die sich Pflanzen dort nicht sehr wohl fühlen und wir haben sie in den Garten umgesiedelt. Anstelle der Buchsbäume haben wir dann damals Zypressen (Sorte: Snow White) eingepflanzt und mit Unkrautflies abgedeckt. Als wir nun den Andesit Splitt (8-16mm) für die Hochebene im Garten geholt haben, wurde die Chance genutzt um auch gleich die Pflanzbeete mit dem Splitt aufzufüllen. So sieht das Ergebnis nun aus:

Gestaltung des Hauseingang – Fotomontagen

Theorie und Praxis. Daniela will den Gehweg zum Hauseingang links und rechts mit Buchbäumen einfassen. Wie das aussehen könnte, habe ich mal einem Bildbearbeitungsprogramm gebastelt.

Was gefällt euch am Besten? Zum Vergrößern der Bilder bitte anklicken. Habt ihr noch andere Ideen für die Gestaltung?

Außenbeleuchtung – Echt nicht einfach

Meine Vorstellungen für die Außenbeleuchtung des Hauses waren bereits vor unserem Bemusterungstermin klar. Unter Berücksichtigung des Außenanstrichs, möchte ich Leuchten haben welche zweiflammig sind. Die Leuchte soll nach oben und unten einen möglichst wenig streuenden Lichtstrahl haben. Am besten ziemlich gerade.

Damit aber nicht genug. Die Leuchtmittel in der Lampe sollen stromsparend sein, also LED. Die Bauweise der Leuchte soll rechteckig sein. Die Farbe der Leuchte soll anthrazit, schwarz oder grau sein. Insgesamt benötigen wir 9 Leuchten für den Außenbereich. Zwei der Leuchten sollen über einen Bewegungssensor verfügen. Eine der Leuchte mit Bewegungssensor findet dann ihren Platz am Hauseingang und die andere an der Hausseite der Garage. Die restlichen Leuchten verteilen sich auf der Terrasse und an der Hausseite und eine weitere am Eingang. Ach, und auch noch wichtig, die Außenleuchte muss uns im gesamten gefallen. Was die Optik angeht, kann Frau und Mann ja durchaus unterschiedlicher Meinung sein. Bei so vielen Kriterien ist die Suche der der richtigen Leuchte nicht wirklich einfach.

Leuchten gibt es wie Sand am Meer, denkste! In den klassischen Möbelhäusern oder dem Baumarkt findet man immer die gleiche Auswahl an Leuchten, egal wo man hinfährt. Die Auswahl in den Online-Shops ist da schon vielfältiger. Es ist wie beim Hausbau, man hat bestimmte Vorstellungen, doch es sind nicht alle zu 100% erfüllbar.

Reine LED Leuchten sind oftmals noch sehr teuer und schränken die Auswahl an verfügbaren Leuchten ein. Alternativ gibt es mittlerweile eine große Auswahl an hochwertigen LED-Leuchtmittel für fast alle 220V Lampensockelarten. Man kann also zum Beispiel ein Standard 220V G9 Leuchtmittel durch ein passendes LED Leuchtmittel mit 220V G9 Sockel austauschen. Dies freut den Geldbeutel und bietet wieder mehr Auswahl an Leuchten.

Im Leuchten Shop von click-licht.de habe ich die Außenleuchte BEAM und UFO BEAM gefunden. Diese Leuchten kommen meinen Vorstellungen schon recht nahe. Allerdings gibt es diese Außenleuchte nicht mit einem Bewegungssensor. Ich werde fleißig weiter suchen. Bestimmt gibt es die passende Lampe für uns. Wenn ihr Lampen gesehen habt oder kennt, welche zu unserer Anforderung passen, freuen wir uns über eine Nachricht.