Planung der Küche

Da nach und nach der Grundriss für das Haus Formen annimmt, haben wir uns auch schon mal Gedanken über die Küche gemacht. Um uns Inspirationen zu holen, sind wird in diverse Möbelhäuser der Region gefahren. Darunter Möbel Martin in Meisenheim, Möbel Mayer in Bad Kreuznach, Möbel Preiss in Kastellaun und Die Kücheninsel in Grolsheim. In keinem der Möbelhäuser haben wir eine Küche gefunden, wo wir sofort gesagt hätten „ja genau das ist sie“. Das liegt vielleicht auch daran, dass in den Ausstellungen keine Küche aufgebaut ist, welche sich direkt in unserem Grundriss wiederfindet.

KüchenplanungDa wir noch nicht endgültig die Raumplanung für das Haus stehen haben, wollten wir mal mit Hilfe eines Online Küchenplaners erste Varianten ausprobieren. Über das Portal planungswelten.de hat man Zugriff auf diverse Online-Küchen-Planungstools verschiedener Anbieter. Es fällt auf, dass manche Anbieter die gleiche Softwarelösung, aber mit unterschiedlichen Raumausstattungsmerkmalen nutzen. Bei manchen Lösungen kann man die geplante Küche speichern und zu einem anderen Zeitpunkt wieder laden, um daran weiter zu arbeiten. Bei einigen gibt es auch eine Druckfunktion. Wenn man eine Küche über Eck an zwei Wänden plant, kann man mit allen Tools nach kurzer Zeit recht gut arbeiten. Wie in der Zeichnung zu sehen ist, wollen wir den Kochbereich über Eck offen in den Essbereich anordnen, doch dies haben wir bei dem Grundriss mit drei Wänden bei keinem der Tools realisieren können. Wir werden in den nächsten Tagen noch weiter ausprobieren, vermutlich klappt es, wenn man einfach einen Raum mit vier Wänden simuliert. Eine Wand müssen wir uns dann einfach wegdenken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.