Leitung für die Wärmepumpe ist endlich verlegt

Das war vielleicht eine Aktion heute. 10 Uhr Ortszeit war heute Treffpunkt für Tiefbauer, Heizungsmonteure und unsern Bauleiter.  Sie sind gekommen, um eine Lösung für die nicht verlegbaren Kälteleitungen der Wärmepumpe zu finden. Es gab nur einen Weg. Das komplette Leerrohr muss freigelegt und geöffnet werden. Das Fundament für die Außeneinheit der Wärmepumpe wurde aufgestemmt, um das einbetonierte Rohr entfernen zu können. Danach wurde die komplette Rohrleitung gelöst und auseinandergeschoben. Danach konnten endlich alle Leitungen durchgeschoben werden. Im Anschluss wurde dann das Leerrohr wieder zusammengesteckt und teilweise neu verlegt. Der Tiefbauer hat dann wieder mit dem Verfüllen begonnen und die Heizungsmonteure haben die Außeneinheit der Wärmepumpe auf dem Fundament befestigt. Der ausgestemmte Teil des Fundaments wurde mit Betonestrich wieder verfüllt. In der nächsten Woche soll die Außeneinheit der Wärmepumpe dann endlich vollständig angeschossen und in Betrieb genommen werden.

Besten Dank alle Beteiligten und im Besonderen an unseren Bauleiter Herrn M.

2 Gedanken zu „Leitung für die Wärmepumpe ist endlich verlegt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.