Wir bekommen Photovoltaik auf´s Dach (Teil 1)

Lange haben wir überlegt ob wir den Invest in eine Solaranlage machen soll. Da die Strompreise doch wohl eher steigen werden, haben wir nun den Schritt gewagt und entschieden eine Photovoltaik-Anlage zu kaufen.

Die Installation erfolgt in mehreren Schritten. Zunächst werden die Solar-Platten auf dem Dach montiert. Danach erfolgt die Verkabelung vom Dach in den Technikraum, wo auch dann der Wechselrichter installiert. Abschließend folgt dann die Inbetriebnahme.

Hier ein paar Bilder von der Installation der Solarpanele auf unserem Dach. Verbaut wurden 24 Platten á 435 Watt (Wp). Es handelt sich dabei um Trinarsolar Vertex S+ Doppelglas Module.

2 Gedanken zu „Wir bekommen Photovoltaik auf´s Dach (Teil 1)

    • Hi Georg. Die Module sind alle gleich. Der Farbunterschied ist nur optisch auf dem Bild. Ein Speicher haben wir in der Tat noch nicht vorgesehen. Hier will ich erst Ertrags, Verbrauch- und Nutzungsdaten auswerten und dann entscheiden ob sich eine Anschaffung lohnt. Es ist ja jederzeit Nachrüstbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.