Split Luft-Wasser Wärmepumpe

Luft-Wasser WärmepumpeAm Donnerstag kam ein Schreiben von der Firma Hümmerich Elektrotechnik GmbH. Diese Firma ist Vertragspartner der Deutsche Haus AG (DHAG) und wird bei uns den Neubau installieren. Sie hat uns zur Weitergabe an das Elektrizitätswerk, die Unterlagen für die Luft/Wasser-Wärmepumpe übersendet. Die Anmeldeunterlagen haben wir am Freitag gleich fertiggemacht und per Post an das EWR nach Worms gesendet.

Jetzt wissen wir dann auch schon mal, welche Heizungsanlage wir bekommen. Die Luft/Wasser-Wärmepumpe ist eine Viessmann Vitocal 222-S (Modell 221.A10) mit 170-Liter-Trinkwasserspeicher.

2 Gedanken zu „Split Luft-Wasser Wärmepumpe

  1. Pingback: Wasserleitungen sind verlegt | Wir bauen dann mal ein Haus

  2. Hallo liebe Bauherren,

    da wir uns gerade selbst in der schweren Findungphase „welche der vielen Heizungsanlagen es denn sein soll“ befinden, würde mich eure Erfahrung mit der Vissmann Vitocal sehr interessieren. Man hat ja wirklich die Qual der Wahl, und natürlich sollte die Luft-Wasser-Wärmepumpe ja möglichst effizient sein, und dabei noch moderat vom Anschaffungs- sowie Verbrauchspreis. Über eine Nachricht würde ich mich freuen. Am besten direkt an meine Email.
    Danke und viel Freude weiterhin mit eurem Haus
    Annette

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.