Antwortschreiben an die Bauherrenberatung der Telekom

Telekom HausanschlussHeute haben wir die Unterlagen für die Bauherrenberatung der Telekom zusammengestellt. Hierzu hatten wir im Juli von der Telekom ein Kuvert mit diversen Formularen erhalten:

  • Grundstück-Nutzungsvertrag (GNV)
  • Erklärung zum Haftungs- und Gewährleistungsausschluss
  • Erklärung zur Bereitstellung des Gebäude-Potentialausgleichs (PotA)
  • Auftrag für die Herstellung einer Hauszuführung

Die ganzen Dokumente sind nun ausgefüllt und unterschrieben. Der Antwort ist auch ein Lageplan mit dem eingezeichneten Neubau sowie ein Grundriss vom Erdgeschoss mit Kennzeichnung der Lage der Hauszuführung beizulegen.

Wir hatten vor, die Unterlagen am späten Abend direkt bei der Bauherrenberatung der Telekom in Bad Kreuznach einzuwerfen.  Doch wir mussten feststellen, dass an dem riesigen Gebäude kein einziger Briefkasten vorhanden ist. Also bleibt nur der Postversand.

2 Gedanken zu „Antwortschreiben an die Bauherrenberatung der Telekom

  1. SM-Auftrag 511722420
    Die mir von der Telekom übermittelte Telefonnummer für die Montage (0671/966030, Herr Waltz) ist seit Wochen nicht erreichbar. Ich möchte dringend einen Termin für den Hausanschluss vereinbaren.
    Ich bitte um schnellstmögliche Kontaktaufnahme (06132/84070) oder per Email.

    Vielen Dank.
    hans Günter Berger

    • Hallo Hans-Günter. Ich glaube kaum das die Telekom-Bauherrenberatung permanent in meinem Blog liest. Vielleicht hilft dir aber die Rufnummer 0671/966001 oder 0671/967324 weiter. Die hatten wir damals erhalten. Viel Erfolg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.