ZDF.reportage – Albtraum Traumhaus in der Mediathek

Gestern wurde die ZDF.reportage „Albtraum Traumhaus“ ausgestrahlt. Es war schon komisch die Aufnahmen zu sehen.Wir kannten das Ergebnis vorher auch nicht. Im Ganzen sind die Aufnahmen sehr gut geworden. Schade das nicht alle Szenen der Drehtage gezeigt werden konnten, aber dies ist wohl dem kurzen Zeitfenster der Reportage geschuldet. Erstaunlich wie schnell doch 28 Minuten im Film vorbei gehen.

ZDF.reportage Albtraum Traumhaus - Wenn der Hausbau zum Horror wirdWir freuen uns auch für die Familie Meyer aus Bayern, die jetzt endlich auch auf einem guten Weg in das neue Eigenheim ist.

Wer die Sendung Albtraum Traumhaus verpasst hat, kann sie sich in der ZDF Mediathek noch bis zum 07.12.2014 ansehen.

4 Gedanken zu „ZDF.reportage – Albtraum Traumhaus in der Mediathek

  1. Habs mir angesehen, sehr schön euch mal „persönlich“ kennen zu lernen ;-) Dein Arbeitgeber hat ja tolle kostenlose Werbung bekommen. Nach dem Film war ich total froh, dass der Hausbau bei mir ohne größere Probleme abgelaufen ist – das alles hätte mir ja auch passieren können.

    • Ja da kann man froh sein Papa Noni. Laut einer Studie des Bauherren-Schutzbund (BSB) und dem Institut für Bauforschung Hannover (IFB) aus 2012, weist jeder Neubau im Durchschnitt 18 gravierende Baumängel auf. Ui ui, ist ja schon irgendwie heftig, oder? Da kann man glücklich sein, wenn bei einem nur lösbare Probleme auftreten.

  2. Verfolgen euren Blog jetzt schon länger im Stillen und haben bei unserem eigenen Hausbau auch schon von nützlichen Informationen auf eurem Blog gebrauch gemacht. Erstmal danke dafür :-) Die Reportage haben wir uns in der Mediathek natürlich auch angesehen. Wirklich toll wie ihr das noch alles geregelt habt. Für die zukünftige Gartengestaltung wünschen wir auch alles Gute. Wir bleiben dran ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.