Wohngebäudeversicherung

WohngebäudeversicherungVor wenigen Tagen haben wir uns zu einer Wohngebäudeversicherung beraten lassen. Die Wohngebäudeversicherung ist eine besondere Form der Gebäudeversicherung. Diese schützt den Gebäudeeigentümer, also uns :-), vor den Risiken die sich aus Feuer-, Sturm-, Hagel- und Leitungswasserschäden ergeben können. Die Wohngebäudeversicherung kann noch um eine Elementarschadensversicherung erweitert werden. Elementarschäden sind zum Beispiel Schäden aus Überschwemmung, Erdbeben, Lawinen, Schneedruck und Vulkanausbrüche.

In der Regel ist in der Wohngebäudeversicherung auch eine beitragsfreie Feuer-Rohbauversicherung bis zur bezugsfertigen Herstellung beinhaltet. Den Nachweis über eine solche Versicherung müssen wir auch der Deutschen Haus AG (DHAG) nachweisen, bevor es mit dem Bau des Hauses losgehen kann.

Wir haben uns für den Abschluss einer Wohngebäudeversicherung bei der Württembergischen Versicherung AG entschieden. Die Angebotsunterlagen sind heute eingetroffen. Jetzt müssen wir das alles noch mal genau durchlesen und dann unterschrieben zurücksenden. Danach wird die Versicherung Württembergischen Versicherung AG durch eine Police bestätigt.

Ein Gedanke zu „Wohngebäudeversicherung

  1. Hallo, also ich würde mir an Ihrer Stelle nochmal unabhängige Vergleich bei einer Wohngebäudeversicherung einholen. Die Württembergische glänzt nicht unbedingt in punkto Preis + Qualität, da würde ich mal bei Domcura oder vor allem Rhion anfragen. LG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.