Ein Pool für die heißen Tage

Auf Wunsch der Dame des Hauses haben wir ein Pool zur „Erfrischung“ und „Abkühlung“ an den heißen Tagen besorgt und aufgestellt. Der Pool hat die Maße 3,00m x 2,00m x 75cm und fasst etwa 3.800 Liter Wasser. Aufgestellt haben wir ihn auf der Terrasse.

Der Aufbau des Intex Pools war binnen 20 Minuten durchgeführt und wir konnten mit dem Einlassen des Wassers beginnen. Dies hat mir einem 1″ Schlauch in etwa 2 Stunden an Zeit benötigt. Ich muss sagen das der Pool einen sehr guten Eindruck macht. Sauber verarbeitet und eine problemlose Installation.

7 Gedanken zu „Ein Pool für die heißen Tage

  1. Was habt Ihr euch für einen besorgt? Stehe als Vater vor dem gleichen Problem, dass mir die Familie im Nacken sitzt und es jetzt mal angegangen werden muss. Lg Jörn

  2. Genießt euren Pool 🙂
    Wir haben ebenfalls bereits seit drei Jahren einen Fast-Set-Pool aufgebaut und in diesem Jahr zum ersten mal einen Frame-Pool und möchten im Sommer nicht mehr darauf verzichten!

    Viele Grüße
    Die „Talbewohner“

  3. Letzten Sommer haben wir auch das Projekt „Pool im Vorgarten“ gestartet.
    Da wir genug Platz im Vorgarten haben und die Möglichkeit bestand diesen auszugraben haben wir eine Hygiene Plattenbox von Rotogal in den Boden begraben und den Rand mit fließen dekoriert. Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen und wird von der ganzen Familie genutzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.